Sammlung Sergius und Julius Reiter

Konvolut/153/0
Karlsruhe, Berlin, Tel Aviv u.a. 1906 bis 1998
Schenkung von Ada Kamil
Die Sammlung enthält Dokumente zu dem aus Odessa stammenden Ingenieur Sergius Reiter und seinem in Deutschland geborenen Sohn Julius Reiter.
Ein großer Teil der Dokumente betreffen die Ausbildung von Sergius Reiter an der Technischen Universität in Karlsruhe und seine Berufstätigkeit bei der Telefunken AG in Berlin bis zur Kündigung 1935. Die Dokumente zu Julius Reiter beziehen sich überwiegend auf seine Ausbildung an der Berliner Universität, daneben sind einige seiner Aufsätze zu Fragen der Zeitgeschichte enthalten. Ebenfalls enthalten sind Materialien zur Rückkehr der Familie aus Israel nach Deutschland und zum Wiedergutmachungsverfahren von Sergius Reiter, das in erster Linie von seinem Sohn vorangetrieben wurde.

Die Schlagworte beziehen sich auf den gesamten, im angehängten Findbuch aufgeführten Bestand.

Wissen Sie mehr zu diesem Objekt?
Haben Sie vielleicht einen Fehler gefunden?

Schreiben Sie uns:

Nach oben springen