Plan des Jüdischen Friedhofs Berlin-Weißensee mit eingetragenen Gräbern der Familie Wienskowitz, Gimpel und Halberstaedter

2010/229/40
Archiv
Druckerzeugnis
Papier, Kugelschreiber
Berlin 6. Jahrzehnt des 20. Jahrhunderts
Höhe: 15 cm Breite: 21 cm
Werbung für die Gärtnerei-Inspektion der Jüdischen Gemeinde von Gross-Berlin, sowie kleine hs. Notizen.
Schenkung von Anne Mayer
Kleiner Lageplan des Jüdischen Friedhofs Weißensee, handschriftliche Eintragungen und Markierungen von Grabfeldern, auf der Rückseite Werbung der Friefhofsgärtnerei und Angebot der Dauerpflege von Gräbern durch die Jüdische Gemeinde Berlin.

Eingetragene Namen:
Ida und Senta Wienskowitz, Therese und Joseph Gimpel, sowie Ernst und Gert Halberstaedter.

Wissen Sie mehr zu diesem Objekt?
Haben Sie vielleicht einen Fehler gefunden?

Schreiben Sie uns:

Nach oben springen