Familie Frankenstein mit Flora Hirschfeld (1874-verschollen) und Vincent Kantor

2011/73/21/001
Fotografische Sammlung
Fotografie (s/w)
Fotografie
Flatow 1.6.1935
Höhe: 8 cm Breite: 9.9 cm
M. (hs. mit Tinte schwarz): "Flatow 1. Juni 1935"
Schenkung von Leonie und Walter Frankenstein
Fotografie (s/w), Querformat, Agfa Lupex Fotopapier, oben links auf S. 21 eines Fotoalbums.
Unter der Fotografie aufgeklebter Zettel(maschinenschriflich):"Flatow 1/6/1935 / st. vr. vänster: Manfred Fr. / (tante Flora) Flora Klein, moster till Manfred, Martha Fr, Vincent Kantor. vänn till Familjen. sittande Walter Fr."

Die Aufnahme zeigt eine Gruppe von zwei Frauen, zwei Männern und einem Jungen, die vor einem Haus für die Kamera posieren. Der Junge (Walter Frankenstein) ist in der vordersten Reihe zu sehen. Er trägt eine mitteldunkle, kurze Hose sowie eine mitteldunkle Jacke, Er sitzt auf einer Holzkiste. Hinter ihm stehen die beiden Frauen, die beide dunkle Kleider tragen. Rechts und links neben ihnen steht jeweils einer der Männer im Anzug.

Dargestellte Personen in der hinteren Reihe, von links nach rechts: Manfred Frankenstein, Flora Hirschfeld, Martha Frankenstein, Vincent Kantor.

Flora Hirschfeld geb. Klein war eine Schwester von Emma Frankenstein, der ersten Ehefrau von Max Frankenstein. Aus der Ehe waren die Söhne Martin und Manfred Frankenstein hervorgegangen. Emma starb 1917 und Max heiratete daraufhin Martha Frankenstein, geb. Fein.

Wissen Sie mehr zu diesem Objekt?
Haben Sie vielleicht einen Fehler gefunden?

Schreiben Sie uns:

Nach oben springen