Abgangszeugnis der Mittelschule der Jüdischen Gemeinde für Rudolf Librowicz (geb. 1926)

Mittelschule der jüdischen Gemeinde, Berlin

2008/138/7
Archiv
Urkunde
Papier, Tinte
Berlin 15.10.1937
Höhe: 33.5 cm Breite: 21 cm
Schenkung von Rudi Leavor
Vordruck, maschinenschriftlich ausgefüllt, handschriftlich vom Direktor und dem Klassenleiter unterschrieben.

Es ist das letzte Zeugnis, das Rudolf Librowicz in Deutschland erhielt. Kurze Zeit später emigrierte die Familie nach England. Rudolf Librowicz hatte die Mittelschule der Jüdischen Gemeinde seit Ostern 1936 besucht.

Wissen Sie mehr zu diesem Objekt?
Haben Sie vielleicht einen Fehler gefunden?

Schreiben Sie uns:

Nach oben springen