Sammlung Egon Lewin

Konvolut/10/0
Berlin, Yokohama, Iowa City, Woking, Panama, New York u.a. 1880 bis 1997
Schenkung von Tom Lewin
Das Konvolut setzt sich aus 174 Dokumenten sowie einer Fotografie zusammen und bezieht sich hauptsächlich auf Egon und Thomas Michael Lewin. Einen wesentlichen Teil bildet dabei eine Korrespondenzsammlung, die die einzelnen Emigrationsschritte Egon Lewins von Japan über Panama bis in die USA und die damit verbundenen Vereinbarungen und Schwierigkeiten widerspiegelt. Zudem beinhaltet die Sammlung einige Firmendokumente der von Egon Lewin gegründeten und geführten "Deutschen Raumschutz AG" und "Automatic Alarm Co. Brüssel". Daneben sind diverse Dokumente zu dem Kindertransport von Thomas Lewin nach England enthalten sowie vereinzelte Dokumente weiterer Familienangehöriger.
Außerdem:
- Familienbuch der Familie von Käthe Lewin geb. Jessel (Ehefrau von Egon Lewin)
- Privatdruck von Egon Lewins Firma "Deutsche Raumschutz AG" mit den "2 Dieben" von Wilhelm Busch
- 2 japanische Sen (Münzen)
- Lebensbericht von Tom Lewin

Die Sprachen sind deutsch, englisch, spanisch und japanisch.

Wissen Sie mehr zu diesem Objekt?
Haben Sie vielleicht einen Fehler gefunden?

Schreiben Sie uns:

Nach oben springen