Briefumschlag an die Deutsch-Israelische Gemeinde Hamburg vom Kriegsversorgungsamt

Hamburgisches Kriegsversorgungsamt

1999/500/70
Archiv
Postmitteilung
Papier, Tinte, Stempelfarbe
Hamburg 1916 bis 1918
Höhe: 11.3 cm Breite: 17.7 cm
Schenkung von Felix Berkovich
Briefumschlag, maschinenschriftlich adressiert an die Deutsch-Israelische Gemeinde in Hamburg. Der Absender ist das Hamburgische Kriegsversorgungsamt.

Auf der Rückseite befindet sich eine Siegelmarke des Hamburgischen Kriegsversorgungsamtes mit dem Hamburgischen Stadtwappen in weiß auf rotem Grund.

Auf der Vorderseite befindet sich oben eine handschriftliche Ergänzung, welche rot unterstichen wurde. Unten links befindet sich aufgedruckt der Absender. Die Adresse des Empfängers wurde maschinengeschrieben auf den Umschlag aufgebracht.
Der Brief wurde "durch Boten" zugestellt.

Wissen Sie mehr zu diesem Objekt?
Haben Sie vielleicht einen Fehler gefunden?

Schreiben Sie uns:

Nach oben springen