Berechtigungsschein zum Betreten der Glimmerwerkstätten für Hella Brummer Kranz (1911-1989)

2012/3/6
Archiv
Urkunde
Papier, Tinte, Stempelfarbe
Theresienstadt 15.9.1944
Höhe: 10 cm Breite: 14 cm
Wirtschaftsabteilung + Produktion / Personalevidenz //Ghetto Theresienstadt / Der Judenälteste
Schenkung der Familien Charles S. Brummer und Barry D. Brummer
Vordruck, maschinenschriftlich ausgefüllt.

Es handelt sich um einen Ausweis für Henne Kranz-Brummer zum Betreten ihrer Arbeitsstätte, der Glimmerwerkstätten auf dem Geländes des Konzentrationslagers Theresienstadt. Der Ausweis ist gültig vom 15.09. bis zum 31.10.1944 und ist gestempelt vom Judenältesten.

Wissen Sie mehr zu diesem Objekt?
Haben Sie vielleicht einen Fehler gefunden?

Schreiben Sie uns:

Nach oben springen