Schmuckurkunde des Kinderkrankenhauses Karlsruhe für Dr. Meier Abraham Straus (1856-1934)

2011/240/2
Archiv
Urkunde
Pergament, Tinte
Karlsruhe 24.9.1926
Höhe: 35 cm Breite: 25 cm Tiefe: 1.5 cm Einband, geschlossen gemessen
Schenkung von Dan Barki
Beiger Einband, in den ein Pergament-Faltblatt eingelegt ist. In die farbig bemalte Urkunde ist die Widmung handschriftlich eingetragen.

Schmuckurkunde vom Kinderkrankenhaus Karlsruhe zum 70. Geburtstag ihres Gönners Kommerzienrat Dr. Meier Abraham Straus, Seniorchef des Karlsruher Bankhauses Straus & Co.

Die Widmungsinschrift ist von der Darstellung einer Blumenranke umrahmt, in der Kinder herumklettern. Darin Darstellung des Krankenhausgebäudes. Das Gebäude beherbergte ursprünglich eine Schule und ist heute Teil der Universität Karlsruhe.

Wissen Sie mehr zu diesem Objekt?
Haben Sie vielleicht einen Fehler gefunden?

Schreiben Sie uns:

Nach oben springen