Zigarrenkiste der Heinrich Jacobi Zigarren-Fabriken

2012/23/0
Alltagskultur
Holz, bedruckt; Messing; Papier
Mannheim ca. 1. Drittel des 20. Jahrhunderts
Höhe: 5.9 cm Breite: 14.3 cm Tiefe: 9.9 cm geschlossen
oben: HEINRICH / JACOBI / ZIGARREN- / FABRIKEN / Frettchen No. 10 // HJ 1842"; Seite: Havanette - Sandblatt - Serie // GES. GESCH.
Rechteckige, hölzerne Zigarrenkiste der Jacobi Zigarren-Fabriken mit aufklappbarem Deckel.
Der Deckel ist durch zwei goldene Metallscharniere befestigt und lässt sich durch einen Metallhaken an der Vorderseite verschließen. Auf der Deckeloberseite sind der Name der Zigarren-Fabriken, das Firmenemblem in zweifacher Ausführung sowie der Markenname abgebildet. An der linken Seite der Kiste befinden sich Reste eine Steuerbanderole. Die Innenseite des Deckels ist wie außen gestaltet.

Wissen Sie mehr zu diesem Objekt?
Haben Sie vielleicht einen Fehler gefunden?

Schreiben Sie uns:

Nach oben springen