Sammlung Familien Fleck / Sternberg

Konvolut/189/0
Lemberg, Berlin, New York, Neapel u.a. 1908 bis 1950
Schenkung von Anita Fleck-Sternberg
Die Sammlung enthält in erster Linie Dokumente zur Emigration des Ehepaares Lazar und Feige Fleck sowie ihrer Tochter Anita, die 1937 gemeinsam in die USA zu Verwandten ausreisten. Ebenso wird die Auswanderung des älteren Sohnes Heinrich Fleck dokumentiert, der seit 1933 in Italien studierte und ebenfalls 1937 Europa verließ. Ergänzt wird der Bestand um Ausbildungs- und Berufsdokumente aus dem Besitz von Lazar Fleck und Heinrich Fleck. Zur Sammlung gehört auch eine Fotografie und ein Objekt zur Studentenverbindung KC Sprevia.

Die Schlagworte beziehen sich auf den gesamten, im angehängten Findbuch aufgeführten Bestand.

Wissen Sie mehr zu diesem Objekt?
Haben Sie vielleicht einen Fehler gefunden?

Schreiben Sie uns:

Nach oben springen