Brief von Fritz Rathenau (1975-1949) an Otto Scheel (1976-1954) in Kiel

Fritz Rathenau (9.7.1875 - 15.12.1949)

2001/33/357/001-002
Archiv
Postmitteilung
Papier, Tinte
Berlin 2.4.1933
Höhe: 28 cm Breite: 22 cm beide Blätter identisch
Schenkung von Jan J. Rathenau
Zwei Blatt, Hochformat, maschinenschriftlich verfasst.

Fritz Rathenau beschreibt in dem Brief an den Historiker und Theologen Otto Scheel die Situation für ihn als Jude und den generellen Umgang mit Juden in Deutschland. Vor allem spricht er die Rolle der christlichen Konfessionen an.

Wissen Sie mehr zu diesem Objekt?
Haben Sie vielleicht einen Fehler gefunden?

Schreiben Sie uns:

Nach oben springen