Brief von Julius Salinger (1884-1955) an Otto Kasper Arendt (1902-1966)

Julius Felix Salinger (3.3.1884 - 27.10.1955)

DOK 89/2/241/003
Archiv
Postmitteilung
Papier, Tinte
Graal/Mecklenburg 17.12.1933
Höhe: 29.7 cm Breite: 21 cm
Schenkung von Elke Wulk-Voltmer
Ein Blatt, beidseitig handschriftlich mit Tinte verfasst.

Julius Salinger schreibt an seinen Schwager Otto Kasper Arendt. Er erwähnt gemeinsame Freunde, die Reichskulturkammer sowie den Verein christlicher Nichtarier. Ebenso schildert er seine berufliche Situation als Arzt des Sanatoriums "Sonnenhof" und die Auswirkungen des Enzugs der ärztlichen Zulassung auf seine Anstalt.

Wissen Sie mehr zu diesem Objekt?
Haben Sie vielleicht einen Fehler gefunden?

Schreiben Sie uns:

Nach oben springen