Briefumschlag an Ruth Goldschmidt (1914-1944) im Lager Gurs mit dem Stempel "Return To Sender"

Paula Weinberg (1.5.1883 - ), Hilde Wagner (27.1.1907 - 2006)

2005/146/230/004
Archiv
Postmitteilung
Papier, Tinte
New York 30.8.1942
Höhe: 9.5 cm Breite: 16.5 cm
Schuhe von Toten, Dresden und die Shoa, Militärhistorisches Museum Dresden, Ausstellungskatalog, Sandstein 2014, S. 181
Schenkung von Ralph Wagner
Briefumschlag, adressiert von Hilde Wagner und Paula Weinberg an Ruth Goldschmidt im Lager Gurs, mit dem Stempel "Return To Sender". Handschriftlich mit Tinte beschrieben. Gehört zu dem Brief 2005/146/230.001.

Der Brief erreichte Ruth Goldschmidt nicht mehr. Im August 1942 wurde sie von Frankreich aus nach Auschwitz deportiert. Sie hat nicht überlebt.

Wissen Sie mehr zu diesem Objekt?
Haben Sie vielleicht einen Fehler gefunden?

Schreiben Sie uns:

Nach oben springen