Margarete Heymann-Loebenstein (später Marks), Fußschale, Marwitz bei Berlin 1923 - 1933, Steingut; glasiert, bemalt, H = 6,4 cm, Dm = 22 cm; Jüdisches Museum Berlin, Inv.-Nr. 2013/233/0, Foto: Roman März
Nach oben springen