Porträt Alfred Silberstein mit seiner eintätowierten Lagernummer, Neuseeland 1997; Jüdisches Museum Berlin, Inv.-Nr. 2000/79/11, Schenkung von Alfred Silberstein
Nach oben springen