Feldpostkarte von Rudolf Birnbaum (1885-1970) an seine Frau Käthe: Der Ludwigplatz in Hattonchâtel

Verlag K.B.i.M, Rudolf Birnbaum (1885 - 2.1970)

VAR 87/8/1/029
Fotografische Sammlung
Postmitteilung
Fotografie, verso: Tinte
Hattonchâtel Datum des Textes 24.6.1916
Höhe: 14 cm Breite: 9 cm
r.u. (im Druck)://"Hattonchâtel. / "Der Ludwigsplatz."//
l.m. (hs. mit Tinte schwarz)://" den 24. Juni 1916. / Liebe Käthe! / Empfing dein Packetchen 61 u 62. / Besten Dank. Meinen Brief / nun 18. must du inzwischen / erhalten haben. Wo gehts morgen / Sonntag hin? Das Wetter wird / wohl schön. Herzl. Gruss u Kuss / Dein Rudolf / Birnbaum I A K 9 Dv. Rtz [text?]"// r.m. (Hs. mit Tinte schwarz)://" Feldpost / Frau / Käthe Birnbaum / Berlin N / Danzigerstr. 8"// M. (im Druck)://" Verlag K.B.i.M. Nr. 508. (M.)"// r.o. (Stempel violett)://" 12. Kompagnie / Grenadier-Rgt. König Wilheklm I. / (12. Westpreuß.) Nr. 7"// r.o. (Stempel schwarz)://" K.D. Feldpostexp. / 25.6.16. 1-2 N / der 9. Inf. Div"//
Schenkung von Ilse Mandelbaum
Fotografie (s/w), Hochformat.

Die Aufnahme zeigt eine Straße, auf der drei Soldaten mit einem Pferd stehen. Im Hintergrund sind Häuser zu sehen. Die Aufnahme wurde durch einen steinernen Spitzbogen hindurch aufgenommen, der im Vordergrund zu sehen ist.

Wissen Sie mehr zu diesem Objekt?
Haben Sie vielleicht einen Fehler gefunden?

Schreiben Sie uns:

Nach oben springen