Vorladung an Salo Rosenthal (1879-1945) zur militärärztlichen Untersuchung

DOK 87/1/225
Archiv
Postmitteilung
Papier, Tinte
Ratibor vor 22.10.1917
Höhe: 16.5 cm Breite: 21 cm
Schenkung von Johanna Eggert
Vorladungsschein (Gestellungsbefehl): vom Bezirkskommando Ratibor an Salo Rosenthal, Vordruck, handschriftlich ausgefüllt, Ratibor, vor 22.10.1917.

Dem ehemaligen Landsturmmann und jetzigem Kriegsrentenempfänger Salo Rosenthal wird mitgeteilt, dass er sich zu einer neuerlichen Untersuchung einfinden muss. Ziel der Untersuchung sei die Klassifizierung seiner Arbeitskraft.

Wissen Sie mehr zu diesem Objekt?
Haben Sie vielleicht einen Fehler gefunden?

Schreiben Sie uns:

Nach oben springen