Grab eines unbekannten deutschen Soldaten bei Trishki

Jakob Steinhardt (23.5.1887 - 11.2.1968)

FOT 95/30/1/045
Fotografische Sammlung
Fotografie (s/w)
Fotografie auf Karton montiert, Karton, Tinte
Litauen 1914 bis 1918
Höhe: 10.6 cm Breite: 7.9 cm
Schenkung von Josefa Bar-On Steinhardt, Nahariya, Israel
Fotografie (s/w), Hochformat.

Die Aufnahme zeigt ein provisorisches Grab an einem Waldrand. Auf ihm befindet sich ein unbeschriftetes Holzkreuz. Auf dem Grab befindet sich ein Kreuz aus hellen Steinen. Vor dem Grab ist ein Holzschild mit der Nummer "20" zu sehen. Begrenzt wird es durch einen provisorischen Holzzaun. Im Hintergrund sind Bäume zu sehen.
Die Fotografie befindet sich auf der 8. Seite des Fotoalbums und trägt die Nummer 48. o.l. auf der Seite (handschriftlich mit Tinte schwarz): "8. Litauen"; o.m. auf der Seite (handschriftlich mit Bleistift): "Kriegsgräber an der Dubissa"; unter der Fotografie (handschriftlich mit Tinte schwarz)://"Grab bei Trishki"; rechts neben der Fotografie (hs, mit Bleistift): "Gräber bei Trishki".

Wissen Sie mehr zu diesem Objekt?
Haben Sie vielleicht einen Fehler gefunden?

Schreiben Sie uns:

Nach oben springen