Verleihungsurkunde für das Ehrenkreuz für Kriegsteilnehmer für Richard Moritz Polack (1880-1956)

2013/395/71
Archiv
Urkunde
Papier
Heidelberg 2.1.1935
Höhe: 15 cm Breite: 21 cm
Schenkung von Orah Young
Verleihungsurkunde: betr. Ehrenkreuz für Kriegsteilnehmer, Vordruck, maschinenschriftlich ausgefüllt.

Von August 1915 bis 1919 leistete Richard Polack als Ersatzreservist seinen Militärdienst an der Ostfront. Im Januar 1935 wurde er mit dem Ehrenkreuz für Kriegsteilnehmer ausgezeichnet, seiner Meinung nach eine "lächerliche Auszeichnung", die "die Verlogenheit und Verwerflichkeit" des NS-Regimes zeigte.

Wissen Sie mehr zu diesem Objekt?
Haben Sie vielleicht einen Fehler gefunden?

Schreiben Sie uns:

Nach oben springen