Die Grabstelle von Gustav Soldin (1857-1934)

2014/136/80
Fotografische Sammlung
Fotografie (s/w)
Fotografie
ca. 1934 bis 1938
Höhe: 9.4 cm Breite: 6.3 cm
Schenkung von John Steinmetz
Fotografie (s/w), Hochformat, Büttenrand.

Die Aufnahme zeigt einen Grabstein, der aus dunklem Stein gefertigt ist. Die Inschrift lautet:
"Hier ruht / nach einem arbeitsreichen Leben / mein geliebter Mann / unser guter Vater / und Grossvater / Gustav Soldin / geb. 28. Sept. 1857 / gest. 28. März 1934".
Im Hintergrund sind weitere Gräber zu sehen.

Wissen Sie mehr zu diesem Objekt?
Haben Sie vielleicht einen Fehler gefunden?

Schreiben Sie uns:

Nach oben springen