Telegramm mit Nachricht über den Tod von Julius Weinberg (1884-1918)

2005/146/78
Archiv
Postmitteilung
Papier
Steinbach am Glan 13.3.1918
Höhe: 20 cm Breite: 24.5 cm
Schenkung von Ralph Wagner
Telegramm: mit Todesnachricht Julius Weinberg, Vordruck, maschinenschriftlich ausgefüllt, Steinbach, 13.03.1918. Julius Weinbarg war in Damaskus am Fleckfieber gestorben.

Wissen Sie mehr zu diesem Objekt?
Haben Sie vielleicht einen Fehler gefunden?

Schreiben Sie uns:

Nach oben springen