Hans Schwerin mit seiner Schwester Martha, Berlin April 1885; Jüdisches Museum Berlin, Inv.-Nr. 2000/256/251, Schenkung von Ernest Schwerin
Nach oben springen