Einladungskarte des Antiquariats Emanuel Mai zur Besichtigung des Lagers

2015/14/76
Archiv
Druckerzeugnis
Papier, Karton
Berlin 12.1905
Höhe: 15.8 cm Breite: 11 cm zugeklappt gemessen
Auf dem Umschlag gdr.: "Emanuel Mai / Inh.: Hofantiquar Max Mai u. Ulrich Mai / bitten ihr reiches Lager / von / Antiken Kupferstichen / besichtigen zu wollen. / wenden" // Berlin W. 66, Wilhelmstr. 55 / an der Leipzigerstr." / hs.: "XII.05."
Schenkung von Hannah Templeton, Susi Williams und Barbara Cole
Klappkarte, gedruckt, innen aufgeklebt zwei Drucke mit Porträts von Friedrich dem Großen und Napoleon Bonaparte.

Einladungskarte des Antiquariars Max Mai und seines Sohns Ulrich Mai zum Besuch ihres Lagers in der Wilhelmstraße 55.

Wissen Sie mehr zu diesem Objekt?
Haben Sie vielleicht einen Fehler gefunden?

Schreiben Sie uns:

Nach oben springen