Erika Rosenzweig unter dem Weihnachtsbaum sitzend

2010/165/20/003
Fotografische Sammlung
Fotografie (s/w)
Fotografie, Karton
Stockholm um 1957
Höhe: 11.8 cm Breite: 8.7 cm Maße der Seite s. Klassen
Schenkung von Leonie und Walter Frankenstein
Fotografie (s/w), Hochformat, unten rechts auf S. 20 eines Fotoalbums.

Die Aufnahme zeigt eine Frau (Erika Rosenzweig), die unter einem Weihnachtsbaum sitzt. Der Baum ist mit Kugeln, Lametta und Kerzen geschmückt. Unter dem Baum befindet sich ein Korb mit Geschenken. Rechts daneben sitzt eine Frau, die ein dunkles Kleid mit einer hellen, kurzärmligen Bluse darunter trägt und einen Teller mit Gebäck in ihrer rechten Hand hält.

Laut Walter Frankenstein feierte er mit seiner Familie Weihnachten und Ostern ebenso wie Pessach und Chanukka. Als die Familie in Israel lebte konnte sie dieser Tradition nicht nachgehen u.a. weil sie Dikriminierungen fürchten mussten und weil es keine Weihnachtsbäume zu kaufen gab, sodass sie Ostern und Weihnachten nur etwas feiern konnten. Dies änderte sich erst als die Familie 1956 nach Schweden emigrierte.
Das Ehepaar Rosenzweig lernten die Frankensteins über Rolf Rothschild kennen, einen Freund von Walter Frankenstein aus dem Auerbach´schen Waisenhaus in Berlin.

Wissen Sie mehr zu diesem Objekt?
Haben Sie vielleicht einen Fehler gefunden?

Schreiben Sie uns:

Nach oben springen