Arthur Horowitz (?-2009) und eine unbekannte Frau beim Tanzen an Silvester

2010/165/21/004
Fotografische Sammlung
Fotografie (s/w)
Fotografie, Karton
Stockholm um 1957
Höhe: 11.6 cm Breite: 8.7 cm Maße der Seite s. Klassen
Schenkung von Leonie und Walter Frankenstein
Fotografie (s/w), Hochformat, unten mittig auf S. 21 eines Fotoalbums.

Die Aufnahme zeigt einen Mann (Arthur Horowitz) und eine Frau beim Tanzen. Die Frau ist auf der linken Seite zu sehen. Sie ist mit dem Rücken zum Betrachter gewandt und trägt einen dunklen langen Rock sowie eine helle Bluse. Der Mann befindet sich auf der rechten Seite. Er trägt einen dunklen Anzug mit hellem Hemd und dunkler Krawatte. Am linken Bildrand ist ein Jugendlicher (vermutlich Peter-Uri Frankenstein) zu sehen, der mit dem Rücken zum Betrachter gewandt ist und einen mitteldunklen Anzug trägt. Von der Decke hängen Luftschlangen und ein Lampion.

Arthur Hotowitz flüchtete mit seiner Schwester vor den Deutschen von Lemberg nach Russland, wo seine Schwester kurze Zeit später starb. Er nahm ein Studium in Samarqand auf und wurde zur sowjetischen Armee eingezogen. Als Soldat kam er nach Deutschland. Er desertierte und floh nach Stockholm, wo sein Onkel als Oberabbiner tätig war. Er setzte sein Studium an der Technischen Hochschule fort, wo er Rolf Rothschild, einen Freund Walter Frankensteins, kennenlernte.

Wissen Sie mehr zu diesem Objekt?
Haben Sie vielleicht einen Fehler gefunden?

Schreiben Sie uns:

Nach oben springen