Kurt Polley (1898-1943) als Soldat im Ersten Weltkrieg

FOT 95/28/9
Fotografische Sammlung
Fotografie (s/w)
Fotografie
um 1916
Höhe: 13.9 cm Breite: 8.9 cm
Schenkung von Rosalie Gehrike
Schwarzweißfotografie, Hochformat. Porträt Kurt Polley in Uniform, stehend, die linke Hand in der Jackentasche; Kniestück.

Kurt Polley trat im Oktober 1916 in den Kriegsdienst ein. Ab Januar 1917 war er bis zum Ende des Krieges stets an der Front - zunächst im Osten und bis zum Friedensschluß mit der Ukraine in Galizien, danach an der Westfront in verschiedenen Stellungen. Während seiner Dienstzeit wurde ihm das EK II. Klasse verliehen. Am 31.01.1919 wurde er entlassen und kehrte zu seinen Eltern zurück.

Wissen Sie mehr zu diesem Objekt?
Haben Sie vielleicht einen Fehler gefunden?

Schreiben Sie uns:

Nach oben springen