Briefumschlag vom Fernsprechrechnungsamt an Herrn Wilhelm Lutinski (1868-1941)

1999/50/575/001
Archiv
Postmitteilung
Papier
Berlin 10.7.1943
Höhe: 11.5 cm Breite: 16 cm
Poststempel 10.7.43.17-18, runder schwarzer Stempel mit Adler, der auf einem Hakenkreuz steht und umlaufender Schrift: Fernsprechrechnungsamt Berlin
Poststempel 11.7.43-5 Mit blauer Tinte untereinander mehrere Namen geschrieben und dahinter jeweils ein bzw. zwei Kreuzchen
Schenkung von Esther-Eva Schmidt
mit Maschine beschriebener Briefumschlag, adressiert an: Herrn Wilhelm Lutinski, N 65 Turiner Str. 48,
blauer Absenderstempel: "Absender: Fernsprechrechnungsamt Berlin C 2";
darüber schwarzer Stempel mit Adler und Hakenkreuz und Inschrift "Fernsprechrechnungsamt Berlin";
ein Aufkleber mit großem rotem "R" und klein daneben geschrieben "Berlin 2, 238", mit Maschine geschriebener Vermerk "Einschreiben !"


Wissen Sie mehr zu diesem Objekt?
Haben Sie vielleicht einen Fehler gefunden?

Schreiben Sie uns:

Nach oben springen