Arbeitsvertrag zwischen der "Zürich"-Versicherung und Charlotte Lutinski (1899-1999)

1999/50/282
Archiv
Urkunde
Papier
Berlin 28.4.1916
Höhe: 28.6 cm Breite: 22.5 cm Doppelbogen in geschlossenem Zustand gemessen
Schenkung von Esther-Eva Schmidt
Doppelbogen, maschinenschriftlich erste und zweite Seite beschrieben (ausgefüllter Vordruck);
Arbeitsvertrag zwischen der "Zürich" und Charlotte Lutinski, ihre Anstellung als Bürogehilfin ab 1. Mai und das Gehalt von 60,00 Mark im Monat werden bestätigt, Angaben über Arbeitszeiten etc.

auf der Rückseite der ersten Seite unten ein maschinenschriftlicher Nachtrag: "[...] gelten Sie aber bis zur Vollendung des 20. Lebensjahres als provisorisch angestellt.[...]"


Wissen Sie mehr zu diesem Objekt?
Haben Sie vielleicht einen Fehler gefunden?

Schreiben Sie uns:

Nach oben springen