Pferdemarkt in Buttstädt

Franz Hochmann (1861 - 1935)

GHZ 98/3/0
Kunst
Kohle, aquarelliert
1882
Höhe: 53.2 cm Breite: 85.7 cm
u.r.: "Franz Hochmann Drsdn. 1882."
Gert Scykalka, Hochmannweg. Ein Dresdner Maler zog hinaus... Der Tier- und Landschaftsmaler Franz Gustav Hochmann (1861-1935), Dresden 2020, S. 20-21. Boetticher, Friedrich von (Hg.): Malerwerke des Neunzehnten Jahrhunderts, Beitrag zur Kunstgeschichte, Leipzig 1941 (Reprint). Jordan: F. Preller d. J., 1904, S.225, 248, 310; Dressler, Willy Oskar (Hg.): Dresslers Kunsthandbuch. Das Buch der lebenden deutschen Künstler, Altertumsforscher, Kunstgelehrten und Kunstschriftsteller, Berlin 1921. Die Kunst XVII, 1908 Sponsel: Fürstenbildnisse des Hauses Wettin, 1906, Textb. S. 90
:>

Wissen Sie mehr zu diesem Objekt?
Haben Sie vielleicht einen Fehler gefunden?

Schreiben Sie uns:

Nach oben springen