Skizze zu "Simson zerstört den Tempel der Philister". Aus der Mappe "Biblische Szenen"

Leo Prochownik (18.6.1875 - 31.10.1936)

2000/245/4
Kunst
Feder, Papier
ca. 1900 bis 1936
Höhe: 30.7 cm Breite: 23 cm Blattmaß
nicht signiert
(Bleistift): 114
Schenkung von Marianne Krausz, geb. Prochownik
Schwarze Federskizze auf oben perforiertem Papier.

Blick von oben in einen Raum mit zahlreichen Menschen auf säulengetragenen Emporen. Unten stürzt Simson mit seinen Armen gerade die beiden Mittelsäulen um, im Begriff sich und die oben sitzenden Personen in den Tod zu reißen. Dargestellt ist die Szene Schoftim / Richter 13-16.

Wissen Sie mehr zu diesem Objekt?
Haben Sie vielleicht einen Fehler gefunden?

Schreiben Sie uns:

Nach oben springen